Schienenbehandlung

Eine die Aufbissflächen der Zähne übergreifende, herausnehmbare, temporäre Kunststoffschiene mit einem "Einbissrelief" für die Zahnflächen des Gegenkiefers. Dadurch, dass so das gewohnte Okklusionsmuster unterbrochen wird, kann es zu einer Entlastung von überbelasteten Zähnen, falschen Bissverhältnissen und parafunktionsbedingten Schäden kommen